Keratin Behandlung

Ein Ergebnis, das ihr Leben verändert!

Bei einmaliger Behandlung bis zu 5 Monate Geschmeidigkeit, Glanz und Glätte – selbst bei extrem krausen Haaren! Mit einzigartigem Anti-Frizz-Effekt!
Dieses revolutionäre Pflegesystem schleust Keratin tief in die Schuppenschicht ein und verhindert bis zu 95% kräuselndes bzw. ungewollt lockiges Haar – selbst bei hoher Luftfeuchtigkeit. Das Haar wirkt geschmeidig, glänzend und luxuriös. Abhängig vom Haartyp hält das Ergebnis 3 bis 5 Monate an. Unsere Kunden bezeichnen Keratin Behandlung als „lebensverändernd“.

Das Haar wird mit jeder Behandlung gesünder!

Der Keratinaufbau sorgt ohne chemische Zusatzstoffe für folgende Ergebnisse:

  • seidiges & geschmeidiges Haar
  • kein Volumenverlust
  • föhnen in der Hälfte der Zeit
  • weniger Hitzeeinwirkung nötig
  • tägliches Styling einfach wie nie zuvor

Keratin Behandlung füllt Keratin bis in die feinste Haarfaser wieder auf, um

  • die Regeneration zu fördern
  • vor äußeren Umwelteinflüssen zu schützen
  • Luftfeuchtigkeit abzuhalten.

Die schonende Behandlung mit Keratin Behandlung ist für jeden Haartyp geeignet.

Unsere 9 goldenen Haarpflege-Tipps für perfektes Haar – exklusiv für Sie!

Reibung verursacht Spliss

Langes Haar liegt meistens auf den Schultern auf und reibt den ganzen Tag auf der Kleidung. Das ist der Grund dafür, dass sich oft die Haare ab Schulterhöhe schlechter kämmen lassen und abbrechen. Binden Sie sich in der Freizeit einen lockeren Zopf und schützen Sie die Spitzen mit einem Fluid. Drücken statt Rubbeln Ein 20 cm langes Haar ist etwa 2 Jahre alt und im Durchschnitt 300 mal gewaschen worden. Stellen Sie sich vor, wie ein Kleidungsstück nach 300 Wäschen aussieht. Es ist also wichtig, dass Haar sorgsam zu waschen und vor allem danach nicht trocken rubbeln sondern ausdrücken, mit Gefühl! Anschließend mit einem groben Kamm vorsichtig von der Spitze an durchkämmen um das Haar nicht unnötig zu verknoten. Vor dem waschen sollte langes Haar gebürstet werden.

Massage und Entspannung

Eine gut durchblutete Kopfhaut ist Grundlage für das Wachstum gesunder glänzender Haare. Die Durchblutung regt man vor allem durch Massagen an. Das kann man sich angewöhnen, vor dem Fernseher, an der Ampel usw. Unterstützt durch Haarwässer, die Vitamine enthalten, erzielt man schnellere Erfolge. Eine neue Studie hat ergeben, dass sich graue Haare durch Tiefenentspannung reduzieren lassen.

Das richtige Werkzeug

Obwohl das menschliche Haar eines der widerstandskräftigsten Materialien ist, müssen wir es mit Vorsicht behandeln. Die Spitze eines langen Haares ist immerhin schon drei bis fünf Jahre alt und hat einiges mitgemacht. Die mechanische Beanspruchung durch bürsten und kämmen ist enorm. Deshalb ist es wichtig Beauty Accessoires zu verwenden die nicht härter sind als das Haar und keine Grade aufweisen. Besonders geeignet sind Naturborsten Bürsten und Kämme aus speziellem Kunststoff oder Holz.

Hitze

Unser Alltag ist stressig, alles muss schnell gehen, deshalb stellen wir unseren Föhn, Glätteisen usw. so heiß wie möglich, um das Styling zu beschleunigen. Es macht aber vielleicht nur eine Minute aus, und unsere Haare müssen bei einer geringeren Temperatur deutlich weniger leiden. Moderne Geräte stellen sich auf die Haarstruktur ein und pflegen zusätzlich durch Ionentechnologie.

Sonne

Die Sonne ist das Gewaltigste das wir kennen. Sie laugt unsere Haare aus, auch wenn wir das Gefühl haben gar nicht der Sonne ausgesetzt zu sein. Warum haben wir denn eigentlich Haare auf dem Kopf? Ein Grund wird schon gewesen sein uns vor der Sonne zu schützen. Schützen wir also unsere Haare auch vor der Sonne. Am effektivsten ist ein Sonnenhut, Kappe oder Kopftuch. Wem das nicht gefällt, sollte auf Produkte mit Lichtschutzfaktor zurückgreifen. Nicht zu verwechseln mit UV Schutz, der in fast jedem Produkt enthalten ist, hier jedoch überhaupt nicht hilft. Am Strand empfehle ich eine sogenannte Pflegefrisur. Die Haare mit einer Maske locker flechten oder stecken. Während des Sonnenbadens werden die Haare gepflegt, geschützt und sehen sexy aus.

Ernährung

Langfristig ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung bei Haut und Haaren deutlich zu sehen. Für kräftiges Haarwachstum sind z.B. Obst, Gemüse, Nüsse und hochwertige Pflanzenöle wichtig, aber auch Stoffe die in Gummibärchen enthalten sind. So hat man auch mal einen guten Grund etwas Süßes zu essen. Viel Wasser zu trinken ist ebenfalls sehr wichtig.

Chemische Behandlung

Haarfarbe, Strähnentechniken und Umformungen sind heutzutage alltäglich. Die hierfür verwendeten Produkte sind sehr Haut- und Haar- schonend. Trotz allem greift man in die Struktur des Haares ein. Dies sollte man auf ein Minimum reduzieren. Es ist keinesfalls nötig komplett darauf zu verzichten, denn eine enorm große Bandbreite an professionellen Produkten und Techniken machen es möglich, so schonend wie möglich zu seinem Ziel zu gelangen.

Reparatur

Nur die wenigsten können von sich behaupten, das sie mit ihrem Haar zufrieden sind. Nicht umsonst ist die Beautyindustrie so erfolgreich. Wer es also verpasst hat seine Haare zu schonen, dem bleibt noch die Möglichkeit des Reparierens. Bis zu einem gewissen Punkt ist das auch möglich. Ein gut ausgewähltes Shampoo, nach jeder Haarwäsche ein Conditioner oder eine Maske. Der Conditiner wird nach dem Waschen aufgetragen und kurz durchgekämmt. So entfaltet sich die Wirkung besser. Anschließend wird er ohne Einwirkzeit ausgespült. Eine Maske wendet man alle vier bis fünf Haarwäschen an und lässt Sie fünf bis zehn Minuten einwirken. Lieber etwas länger als zu kurz. Eine Maske wirkt im Gegensatz zum Conditioner deutlich länger am Haar. Je nach Gewohnheiten ist beides gut. Oberste Priorität hat jedoch die Auswahl des Präparates. Lassen Sie sich intensiv von einem Fachmann beraten.

Haarspray

Selbst das beste Haarspray trocknet Haare aus. Ich tendiere dazu einen besseren Festiger zu verwenden und darauf zu achten, dass der Haarschnitt so perfekt sitzt, dass Spray unnötig ist. Festgesprühte Frisuren sind auch nicht sexy sondern nur glanzlos.

Die Preise für die Keratin Behandlung finden Sie in unserer Preisliste.